Es geht auch elegant…..

IMG_4509_Logo

Hallo und guten Morgen…

Schon wieder RUMS-Donnerstag 🙂 Kinder wie die Zeit vergeht! Die Tage rennen aktuell nur so an mir vorbei! geht es euch auch so?

Heute zeige ich euch, dass die Sommerlaune von Fred von Soho definitiv auch Business geht.Genäht habe ich dieses mal in einem feinen Viscose-Jersey. Auch mit diesem Material sitzt der Schnitt einfach top! Kein Wunder leben bereits so viele Sommerlaunen in meinem Schrank 🙂

Ich möchte gar nicht viele Worte verlieren, schaut euch euch die Bilder einfach an und dann gibt es einfach kein Halten mehr, diesen tollen Schnitt hier zu kaufen: 😉http://de.dawanda.com/shop/fredvonsoho?quick_view_product=85748127

gerne besuch ich euch auch auf meinem meinem Facebook-Blog: https://www.facebook.com/pages/IRONneedle/319001878292430?fref=ts

IMG_4553_Logo IMG_4528_Logo IMG_4467PS_Logo

verlinkt bei: http://rundumsweib.blogspot.ch/

Ein Sommer der nie enden soll..

Auch heute war es bei uns einfach wieder nur Traumwetter. Biketour war angesagt ❤
Und weil es so schön heiss ist, muss ich euch hier unbedingt eine echt coole Kombi zeigen! Schon lange war der absolut coole Rock „Lady Shu Shu“ von Schnittgeflüster auf meinem Plan. Da ich im Moment irgendwie einfach so wahnsinnig viel um die Ohren habe und Nähzeit ein kostbares Gut ist, passt dieser lässige-Schnitt einfach nur Bestens. Ein Wahnsinnsteil und einfach nur fix genäht. Auch hier sind noch einige Variationen mit Taschen möglich, habe ich hier aber weggelassen. Den Baumwollsatin hab im Ausverkauf bei Créasphère gefunden. Ist er nicht einfach sensationell?!

Das Oberteil ist die Sommerlaune von Fred von SOHO. Ein Oberteil dass wohl aktuell in keiner Garderobe fehlen sollte. Und wenn ja, dann ab in den Shop; hier bekommt ihr den Schnitt: http://de.dawanda.com/shop/fredvonsoho…
Ich denke, diese Kombi muss unbedingt mit in in meine Sommerferien, die für mich Ende August starten. Brauchen tu ich die schon länger,,,,

Das Schnittmuster für den coolen Lady Shu Shu Rock findet ihr hier: (Den gibt es übrigens auch für die kleinen Ladys ♥) http://www.schnittgefluester.de/epages/64844338.sf/de_DE/…

IMG_4643 Final IMG_4663 PM Final IMG_4691_bw_PM Final IMG_4704 PM Final

Dieser Sommer macht Laune

IMG_4187

Sommer ist ja meine absolute Lieblingszeit. Draussen sitzen, bewegen, feiern und einfach geniessen. Die Kleider werden ja kürzer und in diesem Fall die Ausschnitte tiefer… In diesem Fall am Rücken! Fred von Soho hat sich mit dem Schnitt der Sommerlaune echt was Tolles einfallen lassen. Der Schnitt wird einfach mal gekehrt und der tiefe Ausschnitt befindet sich nun halt hinten. Eigentlich ein ganz simpler Schnitt. Einfach und schnell genäht. Aber das Ergebnis ist einfach „just wow“!

Er bietet 2 verschiedene Tiefen im Rücken. Bei beiden ist der BH immer schön versteckt. Es gibt auch die Möglichkeit, mit richtig hübschen Flügelarmelchen zu nähen. Da ich aber nicht so der Flügelärmchen Typ bin, hab ich das mal gelassen. Aber geht hier zur Probenähgalerie, da findet ihr viele hübsche Beispiele: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.824841237631646.1073741854.450140941768346&type=3

In diesem Beispiel seht ihr meine Sommerlaune in Hawaii Jersey (ein must für mich als Triathletin, oder) aus der Kamehameha Kollektion von Hamburger Liebe.

Das Shooting war echt Spitze… Es geht nichts über gute Nachbarn, die mit dem Wasserschlauch auf dem Balkon stehen. Mein lieber Freund hat ganze Arbeit geleistet beim Knipsen. Es ist ihm sogar gelungen, einen Regenbogen einzufangen. Ja ja; kein Photoshop! Es hat Spass gemacht und am Schluss waren ich, mein Freund und die Kamera einfach nur ziemlich Pitschenass!

Gerne zeige ich euch die nächsten Tage noch weitere Ergebnisse dieses coolen Schnittes. Aber vorher seid ihr dran; mit nähen der Sommerlaune, die ihr hier http://de.dawanda.com/product/85748127-ebook-sommerlaune-gr-32—48 oder für alle Nicht-Deutschen hier erhaltet: https://www.alles-fuer-selbermacher.de/index.php?route=product/product&filter_name=sommerlaune&product_id=22193

Ich wünsche euch einfach nur viel Freude an der Sonne, am Nähen und an allem, was ihr gerade so dran seid!

Und besucht mich doch mal auf meinem Facebook-Blog. Würde mich sehr freuen, euch dort zu treffen:https://www.facebook.com/pages/IRONneedle/319001878292430?fref=ts

IMG_4177 IMG_4174 IMG_4145

verlinkt bei: http://rundumsweib.blogspot.ch/

Luxuria von erbsünde

Luxuria_4

ich habe mich richtig gefreut als Ilka von erbsünde nach dem Probenähen für die Levitas uns Mädels noch die Möglichkeit anbot, ein richtig schönes Wallekleid für Sie zu testen – die Luxuria. Wer mich kennt weiss, ich trage eigentlich keine langen Kleider. Aber genau das war der Reiz, diesen Schnitt zu testen. Und ich glaube, ich darf ruhig mehr lange Kleider tragen, nicht?

In diesem Blog zeige ich euch meine Version. Denn von diesem Schnitt gibt es tatsächlich 5 Varianten: rückenfrei, vorne und hinten geschlossen, schulterfrei gesmoked, als Latzkleid und mit Bustier-Oberteil. Ich habe mich für Rückenfrei entschieden. Das Kleid ist wunder, wunderschön und wirklich einfach zu nähen. Bei diesen Temperaturen ist es wirklich sehr angenehm zu tragen. Mein Kleid habe ich aus einem Javanaise genäht, welchen ich bei Butinette gekauft habe.

Das Probenähen bei Ilka war auch diesesmal einfach klasse. Was wir dort immer zu lachen haben- unschlagbar. Es sind einfach unglaublich schöne Kleider entstanden. Daher hier der Link zur Probenähgalerie – Atemberaubend!

Ich werde ganz bestimmt noch mehr Luxurias nähen, die ich euch dann auch zeigen werde. Luxuria_1

Danke Nadja für die schönen Bilder, welche sie mit mir diese Woche  kurz nach dem Ironman gemacht. Ich hatte doch etwas Muskelkater, aber die Gute hat alles aus mir rausgeholt ❤

Jetzt unbedingt schnell diesem Link folgen und euch dieses Schnittmuster kaufen: http://www.erbsuende.com/shop/ebooks/

Hier die Probenähgalerie: http://www.erbsuende.com/galerie/luxuria/

verlinkt mit: http://rundumsweib.blogspot.ch

Luxuria_3Luxuria_2

Hold’n’Sporty – das hat noch gefehlt!

IMG_1671_2 Hallo zusammen Der Name meines Blogs- IRONneedle- kommt ja nicht von ungefähr. Neben dem nähen betreibe ich leidenschaftlich gerne Sport. Triathlon hat es mir angetan. Seit 2 Jahren betreibe ich dies nun auf der Langdistanz. Das heisst; 3.8 Km schwimmen, 180 Km Radfahren und 42.2 Km laufen. Dies an einem Tag und direkt nacheinander. 🙂 Ihr könnt euch ja vorstellen, dass es ein Wahnsinns Aufwand ist, diese Distanz zu trainieren und ich sage euch; Ich wasche mehr Sportklamotten als Alltagskleider. Das mit den Sportkleidern ist ja so ein Thema; Atmungsaktiv, bequem etc. Gerade bei der Sportunterwäsche bin ich anspruchsvoll. Beim Stundenlangen bewegen sollte ja alles schön an Ort und Stelle bleiben 😉 Aus diesem Grund war ich natürlich begeistert, als Sewera zum probenähen für einen Sport-BH ausrief. noch besser; ich war dabei! Der Hold’n’Sporty ist fix genäht und wurde gleich auf einer 5 Stunden Fahrrad-Einheit getestet- und für Einwandfrei befunden. Passt, sitzt, hält- perfekt! Da werden noch einige folgen, das ist sicher. Einfach ein must, und irgendwie zaubert es mir ein Lächeln ins Gesicht, wenn ich daran denke, dass ich mir nun meine Sport-BH’s selber nähe. irgendwie cool, nicht?  Aber aktuell steht nähen etwas hinten an; denn am 5. Juli ist es soweit und mein Saison-Ziel der Ironman in Frankfurt steht an. Bis dahin heisst es noch schön brav weitertrainieren. Dies jeden Tag und in der Woche sind das aktuell schon um die 20 Stunden. Also; hier noch 2 Bilder vom Hold’n’Sporty denn ihr hier kaufen könnt:https://www.etsy.com/de/listing/237332421/holdnsporty-schnittmuster-by-sewera Danke liebe Carina, dass ich dabei sein konnte! Er ist wirklich sensationell und macht Lust auf Bewegung. Und an alle Bewegungsmuffel, welche sich noch nicht richtig motivieren konnten: Jeder lange Lauf startet mit einem ersten kleinen Schritt! Also; hat Spass und geniesst die Bewegung! (Ich lass euh noch ganz OT ein kleines Bild von mir da, welches an einem Halb-Ironman vor ein paar Wochen geknipst wurde) Geniesst den Tag! Mela P.S: besucht mich doch auf meinem Facebook-Blog, freue ich über euer Däumchen 😉 https://www.facebook.com/pages/IRONneedle/319001878292430?pnref=lhc Verlinkt mit: http://rundumsweib.blogspot.ch/ IMG_165711393028_10206962662002686_1914793680845392151_n

Hippie Hippie Shake

IMG_1518_Logo

For goodness sake
I got the hippy hippy shake! (Beatles)

Wow, der ist cool! Mein erster Gedanke, als ich den coolen Stoffonkel-Jersey „Happy Peace das erste mal gesehen habe. Und ich durfte ihn für Fabienne in der Farbe Karamel vernähen

Was es geben sollte wusste ich eigentlich sofort. Hippie!
Ich mag Hippie. Die Kleider, die Musik.. einfach alles! Wie gerne würde ich mich einfach mal für einen Tag in die guten 60-er zurückversetzen und mit Blume im Haar zu den Klängen von Janis Joplin durch San Francisco marschieren.

Nun denn, es wurden halt nun die Wälder in der Umgebung, aber das Shooting hat Spass gemacht. Mein Liebster macht langsam aber sicher auch Super-Bilder, nicht?

Vernähen durfte ich den „Happy Peace“ Jersey vom Stoffonkel

In der Schweiz bekommt ihr in in Karamel und in weiteren Farben auf www.faybee.ch 
Ein Superstoff in gewohnter Top-Stoffonkel Qualität.

Genäht habe ich den Stufenrock von http://www.lillesolundpelle.de/
Und das Top vom Schnittmuster Malotty von http://www.ki-ba-doo.eu/

Verlinkt bei rums: http://rundumsweib.blogspot.ch/

IMG_1514_Logo IMG_1469_Logo IMG_1462_Logo IMG_1461_Logo IMG_1445_Logo IMG_1439_Logo

Levitas von erbsünde oder die Geschichte eines speziellen Probenähens

Stehend ganz mit Superbia

Ich mag mich noch genau an den 16. April erinnern. Nach einem Essen mit Kunden
schaue ich auf mein Handy und sehe Nadjas Nachricht, dass wir eine Anfrage zum
Probenähen von Erbsünde hätten. (Damals waren Liael und Ironneedle noch ein
Blog) Moment, Anfrage? Von Erbsünde.. Also diese Erbsünde? Als kleiner noch
unbedeutender Bloganfänger? Was ich Nadja am Anfang noch nicht recht abnahm
wurde Tatsache. Und glaubt; ich war schon etwas nervös. Auch als ich im
Nachhinein erfahren habe, um was es ging, ratterte es etwas in meinem Kopf; Unisex
Boxershorts. Ohh mein Gott… Ein cooles Thema, aber irgendwie schwingt da ja
auch etwas intimes, persönlich mit. Und wenn man noch nicht all zu lange in der,
nennen wir es mal Näh-Szene, mitmischt sind all die Mädels am Anfang einfach nur
Namen. Noch nie gehört……Mit denen man sich über Shorts unterhält 🙂
So, ich habe die Botschaft mal ganz ungezwungen meinem Freund vorgetragen,
welcher die Haltung vertritt; „cool was du machst, aber ich brauch nichts
selbst-Genähtes. Vor allem keine Unterwäsche, denn Herr H. Boss und C. Klein
erledigen diesen ob schon Jahre erfolgreich für mich.“ Gut, er hatte keine Wahl.
ich bin ein paar Dörfer weiter in meinen Lieblingsfabrikladen gedüst, welcher
auch für grosse Schweizer Unterwäschehersteller Stoffe produziert und auf gings
ans Werk. Und ich kann sagen; er liebt den Schnitt! Gibt es ein grösseres lob,
als wenn der Kritische Mann meint; ich brauche mir keine mehr zu kaufen? Ade,
die Herren Boss und Klein! Auch für mich sind super schöne Hosen entstanden,
hier in Kombination mit der Superbia von erbsünde . Da ich mit diesem Post bei
rums sein werde,  gibts leider hier noch keine Bilder von meinem Freund. Besucht
mich auf meiner Facebook Seite oder bleibt einfach hier; sie werden noch folgen

Ich schreibe hier nun eine riesen Leier und freue mich ab der Hose. Aber
eigentlich gibt es hier auch das weinende Auge; Die Namen der Mädels sind zu
Geschichten geworden. Noch selten habe ich so gelacht, nein gegrölt. Wie man
sich vorstellen kann, bietet das Thema Unterwäsche da viele Grundlage und
Östrogen in dieser Menge tut den Rest dazu. Aber auch ernste Themen fanden ihren
Platz und sorgten auch für manches Nachdenken neben der Nähmaschine. Danke
Mädels, es war mir eine Ehre. Gerne wieder! Und noch nie war ich so entspannt,
obwohl eine Horde Mädels virtuell über meinen Liebsten hergefallen ist. Ein
probenähen, dass eigentlich gar gar nie ein Ende hätte nehmen sollen. Bei jeder
Levitas die noch folgt werde ich an euch denken; glaubt mir, das werden noch
einige sein!

Den Schnitt gibt es hier: http://www.erbsuende.com/shop/ebooks/ oder als Sofortdownload hier: http://de.dawanda.com/product/82862943-ebook-levitas—shorts-boxer-fuer-damen-und-herren

verlinkt mit: http://rundumsweib.blogspot.ch/

Besucht mich doch auf Facebook: https://www.facebook.com/pages/IRONneedle/319001878292430?fref=ts

Stehend ganz_Levitas Details Bändel Detail stehend Detail Hose Shirt Sitzen Superbia Detail