Mein erster Blog zusammen mit Lady Grace

Wie schon U2 so schön sagen (und ich mag die Jungs sehr)

Grace makes beauty out of ugly things

Gut, ugly war eigentlich nichts bei dieser Arbeit. Aber dieser schöne Blazer aus Sweat und Jersey ist für mich eigentlich wirklich ein Paradebeispiel warum ich nähe. Man sitzt vor Stoff, Faden und Knöpfen und hat dieses Bild im Kopf und arbeitet an dieser einen Geschichte. Und am Ende hat man dieses Ergebnis. Entstanden aus einem Stücken Stoff, das zwar Streichelzart ist, aber eigentlich eben „nur“ Stoff.  Mal ehrlich, dieses Gefühl ist doch einfach jedesmal wieder so Hammer, dass man es einfach immer und immer wieder braucht. Ja, meine Lieben; so habe ich zur Nähsucht gefunden.

Ich liebe diesen Blazer aus dem Hause Mialuna und es werden noch viele viele Gracies folgen und viele Stöffchen dürfen sich freuen eine richtige Lady Grace zu werden. Und ich freue mich auf jeden einzelnen.

Ich hoffe, auch euch gefällt meine Grace und ich würde mich freuen, euch alle immer mal wieder hier anzutreffen. Ich freue ich auf eure Kommentare und Links, wo ich euch virtuell besuchen kann.

Hier noch der Link zu meine Facebook-Seite, welche sich sehr über einen Like von euch freut.

Stoff: Sweat Altrosa und jersey Yolanda in grau: https://www.alles-fuer-selbermacher.de

Den Schnitt gibts hier: http://mialuna24.com/product_info.php?info=p39_ebook-sweatblazer-lady-grace-gr–32-50.html 

Ab zu RUMS: http://rundumsweib.blogspot.ch

Published by

Ich freue mich über einen Kommentar von euch

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s